Dritter Schritt

3. Der Anbieter der Webseite beantwortet die Anfrage ebenfalls schriftlich und sendet die Antwort an das SQAT-Übersetzungsbüro.

Menü