Anfrage in der Gebärdensprache
Tel: 040.3999.0155   |   E-Mail: kontakt(at)sqat.eu   |

Ihre persönliche SQAT-Historie

Nachdem Ihre Anfrage bearbeitet worden ist, erhalten Sie eine E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse. Darin befindet sich ein Link, der Sie zu Ihrer persönlichen SQAT-Historie führt.
 
Ihre persönliche SQAT-Historie Auf dieser persönlichen Webseite ist der gesamte Kommunikationsvorgang dokumentiert: die Anfrage in Gebärdensprache, die Übersetzung in Schriftsprache, die Antwort in Schriftsprache sowie die Übersetzung dieser Antwort in Gebärdensprache. So erhalten Sie einen Überblick über den kompletten Verlauf Ihrer Anfrage bis zur Beantwortung und haben die Kontrolle über das, was mit Ihrer Anfrage passiert.
 
Sie haben weitere Fragen zum SQAT-Service? Die Antworten finden Sie sicher hier: Häufig gestellte Fragen (FAQ)