Anfrage in der Gebärdensprache
Tel: 040.3999.0155   |   E-Mail: kontakt(at)sqat.eu   |

Anbieter mit Gebärdensprach-Kompetenz

Sie bieten als Berufsbildungswerk spezielle Ausbildungsgänge für hörgeschädigte Menschen an und haben daher gebärdensprachkompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Ihre Beratungsstelle wendet sich in Gebärdensprache direkt an gehörlose Klientinnen und Klienten? Sie möchten Ihr Geschäft auf gehörlose Kundinnen und Kunden ausweiten und haben eine/n gebärdensprachkompetente/n Angestellte/n in Ihren Reihen?
 
In diesem Fall passt SQAT ohne Übersetzungsdienstleistung perfekt zu Ihnen. Sie erhalten alle notwendigen Dateien und Materialien, um SQAT in Ihre Webseite einzubinden, sowie Zugang zu Ihrem individuellen SQAT-Beantwortungstool.
 
Im laufenden Betrieb werden Sie über eintreffende Anfragen gehörloser Nutzerinnen und Nutzer per E-Mail benachrichtigt; die weitere Bearbeitung und Beantwortung der Anfrage findet bei Ihnen intern statt – durch Ihre gebärdensprachkompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Übersetzungsdienstleistung durch das SQAT-Übersetzungsbüro entfällt. Entscheiden Sie selbst, ob sie intern eine Übersetzung vornehmen möchten oder ob Sie anfallende Anfragen direkt in Gebärdensprache beantworten.
 
Die Antworten auf alle weiteren Fragen zum SQAT-Service finden Sie hier: Häufig gestellte Fragen (FAQ)